Schließsystem in Wohnhausanlage

Wohnhausanlagen

Wohnhäuser | Wohnhausanlagen | Studentenwohnheime

Im modernen Wohnbau sind gemeinschaftlich genutzte Räume im Trend: Das Schwimmbad am Dach, der Medidationsraum im Keller. In einer kombinierten Schließanlage, Elektronik für die Gemeinschaftsräume, Mechanik für die Wohnungstüren, profitieren Bewohner von erhöhtem Komfort und Betreiber von einem geringeren Verwaltungsaufwand. EVVA weiß wie’s geht.

Ihre Anforderungen:

 

  • Protokollierter Zutritt, weil Ihre Mieter wissen wollen, wer wann wo war, wenn das teure Mountainbike fehlt bzw. zeitlich begrenzter Zutritt für den Fitnessraum oder den Poolbereich erteilt werden soll
  • Einer für alles, weil Ihre Mieter mit nur einem Medium (z. B. Kombischlüssel) Wohnung, Radkeller und Schwimmbad sperren möchten
  • Nachschlüsselsicherheit, weil die Vergabe von Zutrittsberechtigungen und Schlüssel nachbestellen geordnet und sicher ablaufen muss
double arrows

Unsere Antwort:

 

Die mechanischen Schließsysteme EPS, ICS, 4KS
wachsen mit der Aufgabe und Komplexität:

  • EPS – Studentenwohnheime
  • ICS – Wohnhausanlagen
  • 4KS – Verwaltersperre (mehrere Wohnhausanlagen mit mehreren Stiegenhäusern)

Das elektronische Schließsystem AirKey

  • Das Smartphone ist der Schlüssel
  • Schlüssel per Internet verschicken
  • Wohnung: Mechanik – Gemeinschaftsräume: AirKey
  • AirKey-Kombischlüssel

Das Leben in der Wohnhausanlage Reklewskigasse wird bunt

Produkt:4KS
Größe:101-500 Einheiten
Gebäudetyp: Wohnhausanlagen
Land: Österreich

Bei der Wohnhausanlage Reklewskigasse im 23. Bezirk in Wien wurde auf hohe Bauqualität und Ausstattung geachtet. Deshalb gibt es auch im Sicherheitsbereich einen hohen Qualitätsstandard mit 4KS (4-Kurven-System) aus dem Hause EVVA.

30 Mietwohnungen und sämtliche Nebenräume wurden mit dem federlosen System 4KS ausgestattet. Somit hat sich hier der Bauherr, die SÜBA Bau- und Projekterrichtungs GmbH, für Spitzenqualität aus Österreich entschieden. Damit nicht genug, auch langfristig wollte man die organisatorische Arbeit gering halten. Deshalb wurden alle Schlüssel mit einer Designreide ausgestattet. Die unterschiedlichen Farben des Schlüsselkopfes lassen somit sofort erkennen, welche Hierarchien gesperrt werden können. Ein Wohnungsschlüssel ist ganz einfach und auf einen Blick von einem Technikerschlüssel unterscheidbar.

Das Bauunternehmen HAZET Bau hatte mit EVVA einen kompetenten Ansprechpartner. Denn selbstverständlich wurde ebenfalls die Hausbrieffachanlage von EVVA geliefert.

Business Kontakt Für Partner und Unternehmen EVVA Sicherheitstechnologie
E-Mail senden
Rückruf Service
Contact marker image
HändlersucheFür PrivatkundenHändlersuche
Schließanlagen

EVVA ist aber auch ein echter Schließanlagen-Profi, dem keine Organisationsstruktur zu komplex ist, um sie nicht in einer Schließanlage abzubilden.

Erfahren Sie mehr über unsere Schließanlagen
Sie erreichen uns Mo - Do: 7:30 - 16:30 Uhr
Fr: 7:30 - 14:00 Uhr

+43 1 811 65-0
oder nutzen Sie unserenRückruf-Service
Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an
office-wien@evva.com