Hero image

EVVA auf der LOCKFEST 2021

News | 22. October 2021.
EVVA nahm von 25.-26. September an der beliebten Sicherheitsbranchen-Messe Lockfest im tschechischen Ort Karlovy Vary teil. Das Ergebnis: Viele interessante Gespräche zum 30-Jahre-Jubiläum von EVVA in der Tschechischen Republik und ein Award für das neu präsentierte mechanische Zutrittssystem Akura 44.

Nur eine Woche nach der glanzvollen Eröffnung der neuen Produktionshallen in Tišnov fand in Karlovy Vary die Sicherheitsfachmesse Lockfest statt. EVVA war nicht nur einer der Hauptsponsoren, sondern auch mit Akura 44 mitten im Geschehen der Messe.

Dass die Messe dieses Jahr stattfand erfreute zahlreiche Besucher und Besucherinnen. Nicht nur Fachleute aus der Sicherheitsbranche zählten zum Publikum, die Messe richtete sich wieder auch an ein breiteres Publikum, wie Vertreter von Wohnungsgenossenschaften, Verwalter von Mietshäusern, und Interessierte, die sich über die neuesten Trends im Bereich der Sicherheitstechnologie und der Sicherheit von Wohnungen, Häusern und Autos informierten. Die Lockfest ist somit eine der renommiertesten Fachmessen der Sicherheitsbranche in Tschechien und findet nur alle zwei Jahre statt. Der EVVA-Messestand stach auch dieses Jahr wieder in hellem gelb heraus.

Das Programm zeigte sich auch dieses Mal sehr vielfältig. Für die breite Öffentlichkeit wurden verschiedene Seminare und Präsentationen über die Sicherung Ihres Eigentums durchgeführt. Eine Workshop-Reihe zu den Themen Schließtechnik, Schlüsselherstellung und -bearbeitung sowie spezielle Schulungen lockten zahlreiche Besucher aus dem ganzen Land an.

Akura 44 wurde präsentiert und ausgezeichnet

Eine der wichtigsten Neuheiten der Messe und für EVVA war Akura 44. Das neue mechanische Zutrittssystem wurde 2021 auf dem tschechischen Markt erstmals präsentiert. EVVA-Partner und Neugierige wurden eingeladen das neue System auf Herz und Nieren zu prüfen. Mit Erfolg, das Produkt wurde mit dem Award für das interessanteste neue Produkt bei den mechanischen Systemen ausgezeichnet.

Interesse weckten unter anderem auch die elektronischen Schließsysteme von EVVA. Präsentiert wurde das elektronische Schließsystem AirKey bei dem das Smartphone der Schlüssel ist, sowie Xesar 3.0 mit allen vielfältigen Neuerungen.

„Die Messe ist die ideale Plattform um sich über die Neuheiten und Trends der Sicherheitsbranche auszutauschen. Trotz Corona war es uns möglich Akura 44 persönlich einem breiten Publikum zu präsentieren – darauf, und auf den Award – sind wir sehr stolz. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf die nächste Lockfest,“ freut sich Martin Koudelka, CEO der EVVA-Niederlassung.

tillbaka

+46 (0) 8 500 66 800
Använd kontaktformuläret eller mejla oss direkt på
sverige(at)evva.com