Hero image

Vertrauen zählt

08. August 2019. Von Kindheit an beschäftigte sich Hansjörg Gogl aus Innsbruck mit den Themen Schlüssel/Schloss und Sicherheit in all ihren Varianten. Hat sein Vater doch ein Jahr nach seiner Geburt den Gogl Schlüsseldienst gegründet, den er selbst seit 1982 führt. All die Jahre gab es eine Konstante: die Firma EVVA als Partner.

60 Jahre in der Sicherheitsbranche – Wie schreibt man eine derartige Erfolgsgeschichte?
Schon damals mein Vater und auch ich in Folge hatten stets das Motto: Gewinne müssen in die Firma investiert werden. Das fängt beim Material an, führt über die laufenden Schulungen der Mitarbeiter und hört bei der Geschäftsausstattung und dem Fuhrpark auf. Die Basis muss passen, damit gute Leistung erbracht werden kann.


Hat Sie das auch mit EVVA zusammengeführt?
Mein Vater arbeitete schon von Anfang an mit EVVA zusammen. Ich würde sogar so weit gehen und die Wiener als Hauptlieferanten bezeichnen. In sechs Jahrzehnten entsteht schon ein besonderes Vertrauensverhältnis.


Was ist Ihnen in dieser jahrzehntelangen Partnerschaft wichtig?
Für mich ist Vertrauen das Wichtigste. Und bei EVVA weiß ich, dass alles passt, weil die Mitarbeiter und vor allem auch die Führung dahinterstehen. Da ist man dann auch bereit, Neues auszuprobieren und gemeinsam den Schritt hin zu neuen Entwicklungen zu machen.

Was erwarten Sie von der Zukunft in Ihrer Branche?
An der Elektronik führt in meinen Augen kein Weg vorbei. Wie die Zukunft allerdings im Detail ausschauen wird, da traue ich mich keine Prognose abzugeben. Denn wer hätte denn vor zehn Jahren eine derartige Veränderung durch die Smartphones erwartet? Von dem her bin ich gespannt, welche neuen Entwicklungen auf uns zukommen werden.


Wie bekommen Sie nach einem Arbeitstag Ihren Kopf frei?
Bewegung ist essenziell für mich. Im Winter mache ich Skitouren und im Sommer gehe ich laufen. Allerdings keine Marathons, sondern richtig lange Ultratrails. Mein bisheriges Highlight war der Lauf um den Mont Blanc mit 170 Kilometern und 10.000 Höhenmetern in knapp 40 Stunden. Da wird der Kopf wirklich frei vom Geschäft.

Partner im Porträt
Gogl Schlüssel GmbH mit Sitz in Innsbruck
1958 von Hansjörg Gogl sen. gegründet
Seit 1984 führt Hansjörg Gogl das Unternehmen mit 12 Mitarbeitern

zurück
Sie erreichen uns
Mo - Do: 7:30 - 16:30 Uhr
Fr: 7:30 - 13:00 Uhr

+49 2151 37 36 - 0
oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service
Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an
office-krefeld@evva.com