Hero image

EVVA ist der verlässliche Begleiter

22. Oktober 2020. Der Familienmensch Martin Kernthaler verantwortet den Bereich Internationales Marketing bei EVVA und kennt die Marke EVVA in- und auswendig

Im Interview: Martin Kernthaler, Bereichsleiter Internationales Marketing

Wie ein Unternehmen wie EVVA wahrgenommen wird, ist kein Zufall, sondern wichtiger Teil der Marketingstrategie von EVVA. Auch in Zeiten der Krise, bleibt EVVA im Sinne der Marke „der verlässliche Begleiter“. Wohin sich die Marke mit EVVA entwickelt, haben wir Martin Kernthaler, Bereichsleiter Internationales Marketing bei EVVA, gefragt.

Für was steht die Marke EVVA?
Das Sinnbild für die Marke EVVA ist der „verlässliche Begleiter". Als Person kann man sich EVVA als einen sportlichen Mitt-Vierziger vorstellen, der als Unternehmer in einer technischen Branche erfolgreich tätig ist. Ihm ist Professionalität und Qualität wichtig und er liebt es, sich mit Innovationen zu beschäftigen. Im Grunde seines Herzens treibt ihn vor allem eine Sache an: zuverlässig für die da zu sein, die ihm wichtig sind: beruflich sind das seine Kunden, privat seine Familie.

Was verändert sich seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie für EVVA?
Die Corona-Krise gibt EVVA die Gelegenheit, den verlässlichen Begleiter besonders zu beweisen. Jetzt geht es eben darum, für unsere Partner und Endkunden, aber auch für unsere Mitarbeitenden da zu sein und sicherzustellen, dass wir auf sichere Art und Weise weiterhin zuverlässig hochwertige Lösungen liefern.  

Was kann Marketing bei einer Krise für ein Unternehmen bedeuten?
So eine Situation bietet Unternehmen die Chance, stark Flagge zu zeigen und zu beweisen, dass man auch in schwierigen Zeiten da ist. Regelmäßige, klare Kommunikation und das Einhalten des Leistungsversprechens schaffen eine besondere Bindung, die auch noch lang nach der Krise positiv nachwirkt.

Wer hat bei der Entwicklung geholfen?
EVVA hat mit Hilfe einer externen Markenagentur die Weiterentwicklung des Markenbildes in Angriff genommen. Bei EVVA selbst waren zu Beginn eine große Gruppe an Bereichsleitern daran beteiligt, das „Fundament“ für die Neupositionierung zu legen. Je konkreter es gegen Ende des Prozesses um die Ausformulierung der Eigenschaften der Marke ging, desto intensiver waren die Eigentümer des Unternehmens eingebunden. Herausgekommen ist ein „Set“ an Eigenschaften, für die EVVA steht. Es ist eine Art „Landkarte“ die wir in die Hand nehmen können, wo und wann immer wir den Auftritt von EVVA gestalten.

Warum wurde es notwendig die Marke neu auszurichten?
Schlicht und einfach die Tatsache, dass es viele implizite Ideen zur Marke EVVA gab, aber keine festgeschriebene Definition.

Was haben die Partner davon?
Kunden und Partner bekommen durch eine klare Markenpositionierung noch mehr von dem, was sie an EVVA schätzen: verlässliche Begleitung. Das kann sich auf vielen Ebenen äußern: in kurzen Liefer- oder Angebotszeiten, in kompetenter Projektierungsunterstützung, in einem Modulsystem, das hilft, Lagerkos-ten zu sparen oder in einem Partnerportal, in dem sich der Partner schnell zurechtfindet. Es gilt, den verlässlichen Begleiter in allen Bereichen des Unternehmens zu entwickeln, und das ist ein „Dauerauftrag“.

Wo treffen die EVVA-Partner auf den verlässlichen Begleiter?
Die Markenentwicklung hat in der EVVA-Zentrale in Wien stattgefunden, wurde unter Einbindung vieler EVVA-Mitarbeitenden entwickelt und dann in die Niederlassungen ausgerollt. Das Markenbild ist auch Teil der Einschulung für jeden Mitarbeitenden, der neu bei EVVA anfängt. Somit „gilt“ der verlässliche Begleiter in allen Niederlassungsländern von EVVA, egal ob für die Mitarbeitenden, im Auftreten gegenüber einem Partner oder in der Ansprache eines Facilitymanagers einer großen Bank. Am besten kann der verlässliche Begleiter übrigens im Markenvideo erlebt werden: Viele Mitarbeitenden und Partner haben emotional sehr positiv auf dieses Video reagiert.

Mag. Martin Kernthaler
Gebürtiger Wiener, verheiratet, 2 Kinder
Seit 2014 bei EVVA
Freizeit: Ganz viel Wasser, möglichst am Meer: Segeln, Surfen, SUP paddeln, Schwimmen, Tauchen, Kanufahren aber auch Mountainbiken und Wandern

zurück
Sie erreichen uns
Mo - Do: 7:30 - 16:30 Uhr
Fr: 7:30 - 13:00 Uhr

+49 2151 37 36 - 0
oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service
Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an
office-krefeld@evva.com