Hero image

Wir sind EVVA

19. Oktober 2020. Wer sind die EVVA-Mitarbeitende und was gibt ihnen Sicherheit? Hier erfahren Sie mehr über Kemal Hassoun, unseren Neuzugang im Technischen Büro.

In sein Aufgabengebiet fallen Fehleranalysen, Planungs-, Installations- und Inbetriebnahmeunterstützung, die Beratung zu Produkten. Er steht zudem für EVVA-Kunden sowohl im 1st-Level- als auch im 2nd-Level Support bei Projekten zur Seite – nicht nur telefonisch, sondern auch vor Ort.

Wie sieht Ihr Werdegang bei EVVA aus?
Da ich erst kürzlich bei EVVA gestartet habe, ist vieles noch neu, aber gleichzeitig auch sehr aufregend. Vor allem die innovative Sichtweise von EVVA, unser breitgestelltes Produktsortiment sowie unsere Produktentwicklung sind für mich als Ingenieur sehr anziehend.

Was ist für Sie in der Arbeit mit Kunden wichtig?
Das Allerwichtigste für mich ist, dass ich auf die technischen Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden eingehen kann, sodass jeder Kunde am Ende eines Gesprächs, sei es bei technischen Problemen oder Beratungen, immer mit einem positiven Resultat herausgehen kann.

Was ist Ihr Lieblings-EVVA-System und warum?
In der Zeit, wo vor allem die Digitalisierung immer mehr eine bedeutsame Rolle spielt, ist es aktuell in der Elektronik sehr schwierig, mich da zu entscheiden, da jedes Produkt seine individuellen Vorzüge hat. AirKey ist dynamisch, jung und mobil. Und Xesar stellt die kompliziertesten Schließsysteme in einer sehr einfachen Netzwerkstruktur dar. Aber natürlich gibt es da noch viel mehr zu erzählen, welches die Entscheidung fast unmöglich macht.

Was gibt Ihnen Sicherheit?
Meine Familie. Sie ist sowohl mein Stützpfeiler als auch meine Motivation fürs Leben.

 

zurück
Sie erreichen uns
Mo - Do: 7:30 - 16:30 Uhr
Fr: 7:30 - 13:00 Uhr

+49 2151 37 36 - 0
oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service
Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an
office-krefeld@evva.com