Hero image

„Wo Sicherheit zuhause ist“ auf der Swissbau

03. Februar 2020. Auf der Swissbau erlebten Besucher und Fachpublikum neueste Trends der Bau- und Sicherheitstechnik. Die Swissbau war wieder einmal eine exzellente Plattform zur Präsentation auf internationalem Spitzenniveau.

Basel war von 14.-18. Januar wiederholt Schauplatz und wichtigster Treffpunkt der Schweizer Baubranche. Als Leitmesse der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft mit rund 80% Fachbesuchern versammelte die Swissbau die geballte Entscheidungskompetenz der Schweiz komprimiert an einem Ort. Alle zwei Jahre ist sie Inspirationsquelle, Austauschplattform und Innovationsradar für die Schweizer Planungs-, Bau- und Immobilienbranche. An fünf Messetagen präsentierten sich 880 Aussteller wie auch über 30 Branchenverbände und Institutionen auf 110.000 m2 Ausstellungsfläche. EVVA war auch wieder mit dabei. Auf dem Messestand konnten die neuesten Produkte und Updates von EVVA gleich ausprobiert werden. Ein neues Highlight in der Mechanik und Publikumsmagnet war die neue SYMO-Wand.

Die neue SYMO-Wand
Eine weitere Neuerung erwartete die Besucher im Zentrum des EVVA-Messestands: die SYMO-Wand. Sie bietet einen sehr guten Überblick wie ein Zylinder unkompliziert und vor Ort verkürzt oder verlängert werden kann, sowie über das gesamte SYMO-Sortiment von EVVA. Darüber hinaus zeigte sie die einzelnen SYMO-Teile für den systemübergreifenden Einsatz. Ein echter Publikumsmagnet auf dem Messestand, denn das Innere eines Zylinders konnte hier ebenso im Detail betrachtet werden wie die verschiedenen Oberflächen aus dem EVVA-Sortiment.

Weitere EVVA-Messeneuheiten auf der Swissbau:

Xesar 3.0. Gross gedacht, noch grösser umgesetzt: Xesar wurde erweitert und mit dem neuen Update Xesar 3.0 eine komplett neue System-Architektur entwickelt. Die neue Software macht es Xesar-Nutzern deutlich einfacher, die Kontrolle auf gleichbleibend hohem Sicherheitsniveau und bei größtmöglicher Flexibilität zu behalten. Die Vorteile liegen auf der Hand: hohe Skalierbarkeit, kombiniert mit vielen neuen Features, die ein ganz neues Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten eröffnen.

AirKey. Smarte neue Features: AirKey, bei dem das Smartphone der Schlüssel ist, steht für moderne, smarte Sicherheit. Das elektronische Schliesssystem bietet vor allem Flexibilität, Unabhängigkeit und eine einfache Anwendung. Für alle, die maximale Freiheit bei maximaler Sicherheit suchen – im Business und Privat. Vorgestellt wurde auch das neue AirKey-Cloud Interface, das eine vielfältige und sichere Anbinung an Drittsysteme ermöglicht.

Urban Stenz, Geschäftsleiter von EVVA in der Schweiz ist überzeugt, dass die Swissbau kurz nach dem 100 Jahre Jubiläum von EVVA einen sehr guten Austausch mit Kunden und EVVA-Partnern gefördert hat. „Wir haben uns 2018 wieder entschlossen in Basel 2020 dabei zu sein. Denn die Swissbau ist ein Garant für hochqualitatives Netzwerken und Fachgespräche auf Spitzenniveau. Es waren zahlreiche interessante und gute Gespräche, wir freuen uns über die Ergebnisse!“, so Stenz.

Hier geht´s zum Video!

zurück

Sie erreichen uns
Mo - Do: 7:30 - 16:30 Uhr
Fr: 7:30 - 14:00 Uhr


+41 41 511 77 66
oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service
Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an
info-schweiz@evva.com