Der Zweite Weltkrieg bedeutet fast das Aus für EVVA1938
alt text

 

Eine harte Bewährungsprobe für das Unternehmen steht kurz bevor: die Auflösung durch den Nationalsozialismus.  EVVA schafft es über mehrere Jahre hindurch die Produktion mehr recht als schlecht aufrecht zu erhalten. Jahr für Jahr stellt jedoch der Bezug von Rohmaterial das Unternehmen vor große Herausforderungen. Ende 1943 beschließt das NS-Regime ein Herstellungsverbot von Schlössern und Beschlägen aller Art, sofern sie nicht entscheidend kriegswichtig sind, und droht EVVA mit der Stilllegung der heimischen Produktion.