EVVA baut aus, auch über Landesgrenzen hinweg1978
alt text

 

Die hohe Einsatzbereitschaft von Mitarbeitern und Führung trägt Früchte. Der Umsatz zwischen 1973 und 1978 verdoppelt sich auf 90 Mio. Schilling. Trotz der neuen automatischen Fertigungstechniken werden in den kommenden Jahren weitere 120 Beschäftigte aufgenommen. Fast 300 hochspezialisierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählt EVVA in den 1980ern. Das Familienunternehmen EVVA ist mittlerweile der größte Hersteller von Zylindern und Schließanlagen im Land. Das Unternehmen hat eine Größe erreicht und sich über die Landesgrenzen hinaus einen guten Ruf aufgebaut. Es ist Zeit, internationaler zu denken und zu handeln.