Computergestützte Berechnung von Schließanlagen1977
alt text

 

EVVA ist das erste Unternehmen welt­weit, das Zylinderschließanlagen mit dem Computer errechnet. Die Ausrechnung und Kontrolle der Schließpläne erfolgt ab 1977 erstmals über leistungsstarke Computer und nicht mehr per Hand. Eine Innovation, die EVVA in Zusammenarbeit mit dem Informatik-Institut der Kepler-Universität in Linz entwickelt und damit international einen Meilenstein in der Sicherheitstechnik setzt.