EVVA erfindet sich neu1974
alt text

 

Innerhalb nur weniger Jahre schreibt das Unternehmen – als „EVVA-Werk Spezialerzeugung von Zylinder und Sicherheitsschlössern GmbH & Co. KG“ – wieder schwarze Zahlen. Denn Nikolaus Bujas richtet den Fokus wieder auf die EVVA-Gründungsphilosophie von 1919: Erfinden-Versuchen- Verwerten. Die hauseigene Forschung und Entwicklung erfährt eine immense Aufwertung. Bujas gründet 1974 eine eigene F&E-Abteilung. Die Geschäftsführung setzt zudem die Hebel an weiteren wichtigen Stellen an: sie reduziert Kosten, verbessert die Einkaufspolitik und lässt das EVVA-Werk innerhalb von nur sechs Monaten umbauen.