E-Mail Disclaimer

Alle E-Mails und allfällige Anhänge sind vertraulich und rechtlich geschützt. Sie sind nur für den Adressaten im Rahmen des konkreten Verwendungszwecks bestimmt. Sollten Sie nicht der vorgesehene Empfänger sein, bitten wir Sie, sich unverzüglich mit uns in Verbindung zu setzen und diese E-Mail (samt Anhängen) zu vernichten. Jede andere Verwendung und Weitergabe der Inhalte an Dritte ist untersagt. Ein Zuwiderhandeln kann unter anderem auch eine Verletzung von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen unseres Unternehmens darstellen.

Lese- und/oder Empfangsbestätigungen werden von unserem Serversystem und/oder dem Provider automatisch erstellt. Auch im Fall einer Lese- und/oder Empfangsbestätigung ist nicht sichergestellt, dass der Empfänger die E-Mail auch tatsächlich erhält bzw sie ihm tatsächlich zur Kenntnis gelangt. Lese- und/oder Empfangsbestätigungen gelten daher auch nicht als Bestätigungen des Erhalts der Nachricht. Sollten Sie eine Empfangsbestätigung benötigen oder den Zugang sicherstellen wollen, empfehlen wir, uns den Inhalt Ihres Schreibens postalisch mit eingeschriebenem Brief zur Kenntnis zu bringen.

Trotz sorgfältiger Prüfung unserer Systeme können wir aus technischen Gründen keine Haftung für die Virenfreiheit, Freiheit von Makros oder Freiheit von sonstigen schädlichen Inhalten, Missbrauch von Mailadressen etc. durch Dritte (wie etwa für Spam, Phishing) übernehmen. Eine Haftung unsererseits für eine allfällige Fehlleitung von E-Mails und eine unvollständige oder verzögerte Übermittlung ist ausgeschlossen.

Unsere Leistungen und Erklärungen unterliegen unseren unter http://www.evva.com/agb/ abrufbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen so auch den darin enthaltenen Gewährleistungs- und Haftungsbeschränkungen. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss allfälliger Kollisions- oder Verweisungsnormen und unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit unseren Leistungen, Erklärungen etc. ist das für Wien sachlich zuständige Gericht. (vorbehaltlich gesetzlicher Sonderregelungen für Konsumenten). Abweichend davon sind wir befugt, unsere Ansprüche auch vor jedem anderen staatlichen Gericht geltend zu machen.